EnergieQualität zur KalenderWoche 39 mit Tanja Suppiger

Spirituelles, Uncategorized0 Kommentare

Die Kalenderwoche 39 lädt dich dazu ein, ins Gleichgewicht zu kommen.

Diese Woche startet mit der Herbst Tag- und Nachtgleiche am 22. September. Diese lädt dich dazu ein, kurz inne zu halten und dich zu fragen, was in dir ins Gleichgewicht kommen darf.

Die Sonne wechselt am 22.9. ins Zeichen Waage.

Element Luft

Positiv: Ausgeglichen, harmoniesüchtig, charmant, eitel, sympathisch, angepasst, gesellig, genussfreudig.

Negativ: Unbeständig, haltlos, beeinflussbar, launenhaft

Nutze die Kraft der Herbst Tag- und Nachtgleiche, um selber ins Gleichgewicht zu kommen.

 

Deine Fragen zu dieser Woche:

  • Was darf ans Licht kommen?
  • Was darf ich ins Gleichgewicht bringen?
  • Welchen inneren Prozessen darf ich mich in den nächsten Monaten hingeben, um ins Gleichgewicht zu kommen?

Die Rauhnächte helfen dir dabei, Klarheit über deine inneren Prozesse zu gewinnen.

Schliesse ab mit dem was im Jahr 2020 war – bereite dich vor, auf das, was 2021 auf dich wartet!

Nutze diese Woche, um deine Prozesse nach innen zu richten.

In dieser Woche darfst du dich ganz bewusst dir selber verschenken, indem du deine Prozesse nach innen richtest.

Die wichtigen Dinge wollen nun ans Licht kommen. Auch die, die wir schon lange verdrängen oder als blinde Flecken noch nicht wirklich erkannt worden sind.

Diese Woche kann also sehr befreiend sein, wenn du dazu bereit bist, dich dem Wandel hin zu geben. Transformation ist ein Vorgang, welcher von ganz alleine statt findet. Um wandelMUTig in die Veränderung gehen zu können und sich vertrauensvoll der Transformation hingeben zu können braucht es Vertrauen und Hingabe.

Falls du gerade merkst, dass eine Veränderung, ein nächster Schritt ansteht und dir dieser irgendwie schwer fällt, oder du nicht vom Fleck kommst, dann forsche in dir, wo du noch deinen Wandel verhinderst. Es sind diese drei Aspekte, die immer Veränderung verhindern: Festhalten, Kämpfen und Flüchten.

Wo kämpfst du noch gegen den Wandel an? Wo flüchtest du? An was hältst du noch fest?

Versuche doch einfach einmal, die Dinge nicht lösen oder verändern zu wollen, sondern öffne dich und dein Innerstes. Für dein Licht, aber auch für deinen Schatten.

Wenn du dich bewusst mit deinem HerzBauchWerk® verbindest, kannst du all deine Herausforderungen und inneren Prozesse aus einer kraftvollen Position heraus betrachten. Das HerzBauchWerk® Prinzip wirkt nämlich immer aus deiner innersten Ressource heraus, aus deiner Kraftquelle. Es gibt hier weder etwas zu bekämpfen, noch einen Grund, vor irgend etwas zu flüchten oder an irgendwelchen Konzepten festzuhalten. Du darfst einfach nur dich sein. Dich dir selber und deiner inneren Stärke verschenken.

Hier kannst du in dein HerzBauchSein eintauchen.

Du kannst dir hier im HerzBauchSein Podcast deine Kurzmeditation für diese Woche anhören. Sie hilft dir dabei, in dein Focusing für diese Woche einzutauchen und unterstützt dich in dieser Zeitqualität.

Es ist an der Zeit: Trage dein Licht in die Welt hinaus und entfalte deine volle Größe!

Mach 2021 zu DEINEM Jahr und erlaube dir zu wachsen und diese Welt aktiv und bewusst mitzugestalten! Werde Teil der HerzBauchWerk® – Community und lege die selbsbewusste, achtsame und kraftvolle Frau in dir frei!

Ich wünsch dir viel Klarheit in dieser Woche!

Es geht also in dieser Woche ganz stark darum, das Gleichgewicht in dir zu spüren und allen Anteilen, vor allem aber deiner Kraft hinter all den vermeintlichen Widerständen, willkommen zu sagen und dich darauf einzulassen.

 

Vom 31.11. – 4.12.20 hast du die Möglichkeit, dich mit den Rauhnächten bekannt zu machen!

Möchtest du die Rauhnächte dieses Jahr bewusst dazu nutzen, um das alte, herausfordernde Jahr loszulassen und dich auf ein neues, kraftvolles und vielversprechendes 2021 vorzubereiten?

Von Samhain bis zum Barbara Tag werde ich die Zeit dazu nutzen, um dir die Rauhnächte vorzustellen und dich mit ihrer Magie bekannt zu machen. Wenn du dich in die Newsletterliste hier links einträgst, kannst du mit dabei sein!

 

Über die Autorin Tanja Suppiger

Die schweizer Lebenscoach, Autorin, Künstlerin, Mutter & Unternehmerin ist Expertin für altes Wissen und neues Bewusstsein. Mit ihrem HerzBauchWerk® begleitet die Schweizerin Frauen aus aller Welt durch die Zeit der Rauhnächte, im HerzBauchWerk® Jahr und 1:1 in der HerzBauchWerkStatt. Bodenständig, naturverbunden und zutiefst spirituell nimmt sie sich den Lebensthemen von feinfühligen, empfindsamen Frauen an, begleitet, bildet aus und hält den Raum für Ausdehnung, Lebensfreude und Bewusstsein! Als Künstlerin gestaltet sie deinen Lebensbaum. Die Wartezeit beträgt derzeit 1 Jahr.