Energiequalität der Kalenderwoche 45 mit Tanja Suppiger

HerzBauchWerk0 Kommentare

Wilde Stürme im Aussen sollen dich nicht davon abhalten, ruhig zu bleiben!

In diesem Schwingungs Check-in möchte ich dich dazu einladen, trotz der wilden, unberechenbaren und herausfordernden Zeit da draussen aus einem ruhigen Pol heraus zu handeln: aus deinem innersten Kern. 

Wie das geht, erfährst du in diesem Artikel zur Energiequalitiät der Kalenderwoche 45

Merkur dreht langsam wieder seine Vorwärtsläufigkeit!

Ab dem 3. November läuft Merkur wieder vorwärts. Für viele heisst das: die KaugummiZeit ist vorbei! Es kann aber sein, dass das Kaugummi Feeling noch ein bisschen anhält, denn Merkur ist äusserst träge in seinen Richtungswechsel: Er bleibt bis zum Freitag erst einmal on point stehen, bevor er wieder den Vorwärtsgang einlegt. 

Und da ist auch noch Saturn, der im Quadrat zu Merkur steht und ein bisschen mitmischeln mag. Das heisst ganz konkret: Die Kommunikation kann noch gehemmt sein. Es kann auch sein, dass du jetzt dazu angehalten wirst, endlich Nägel mit Köpfen zu machen! Aber bitte fälle keine leichtsinnigen Entscheidungen aus einem blinden Aktionismus heraus, sondern aus deiner tiefsten, innsersten Kraft und deiner Authentizität.

Darum geht es nämlich jetzt: Nicht wie ein blindes Huhn durch die Gegend zu laufen und irgend etwas zu tun, sondern verbunden zu bleiben mit der inneren Weisheit, deinen Werten, deinem Fokus und daraus zu handeln. 

Ein ganz neuer Weg kann sich dadurch für die einen oder anderen auf tun.

Im Auge des Hurricans ist es immer windstill, vergiss das nicht!

Energiequalität der Kalenderwoche 45 mit Tanja Suppiger

Im Aussen scheint gerade für viele das absolute Chaos zu herrschen. Die ganze Welt schaut gespannt auf Amerika, wo in den nächsten Tagen der neue oder alte Präsident gewählt wird. 

Wie wird es wohl ausgehen? Wie wird die Welt danach aussehen? Wir wissen es noch nicht.

Einige von uns müssen ihren Alltag wieder neu gestalten. Viele unterschiedliche Regelungen hier und da lassen uns ziemlich schnell den Überblick verlieren.

Ob wir wollen oder nicht, wir werden vor vollendete Tatsachen gestellt diese Woche. Und die Frage „wie geht es wohl weiter?“ drängt sich immer mehr auf.

Wenn in deinem Aussen gerade ganz viel Chaos und Ungewissheit herrscht mag ich dich dazu einladen, dich in das Auge des Tornados zu begeben.

Anstatt mit dem Chaos mitzugehen, die Dinge kontrollieren oder festhalten zu wollen oder gar irgendwelche Schnellschussaktionen zu starten ist diese Woche genau das Gegenteil angesagt: Bei sich bleiben!

Mit der bewährten HerzBauchWerk Methode findest du während der Rauhnächte zu deiner Kraftquelle.

Schliesse ab mit dem was im Jahr 2020 war – bereite dich vor, auf das, was 2021 auf dich wartet!

Sei dir bewusst, dass auch in der grössten Unsicherheit und im grössten Sturm gleichzeitig die Ruhe zu finden ist. 

Energiequalität zur Kalenderwoche 45

In dir ist immer ein starkes Fundament enthalten, auch dann noch, wenn sich gerade der Boden unter den Füssen aufzulösen scheint. 

Wenn sich alles gerade Chaotisch zeigt, dann vertraue auf dein sicheres Fundament, ziehe dich zurück in deinen inneren, ruhigen Kern und schenke dir Sicherheit, Klarheit und Vertauen. 

Tu dir gutes. Was gibt dir Kraft, was sind deine Anker? 

Kreiere dir Ankermomente, die dir Kraft und Vertrauen schenken. Das kann ein entspannendes Bad sein, wohltuende Düfte oder ein schönes Lied.  

Einer meiner grössten Kraftspender ist die Natur. Wenn ich spazieren gehe, verbinde ich mich bewusst mit der Erde, sie gibt mir Halt.

Ich verbinde mich mit den Zyklen der Natur. Alles ist ein Kommen und ein Gehen. Auch die Natur kann sich manchmal ganz schön chaotisch zeigen, damit sich danach die Dinge neu ordnen können.

Auch wenn es sich in dir gerade sogar bodenlos anfühlt, vertraue darauf, dass da immer ein Fundament vorhanden ist. Ein Fundament, dass du dir gelegt hast. Manchmal müssen wir weit zurück reisen, um es wieder zu spüren: Es ist das klare JA das du dir gegeben hast für dieses Leben.

Damals hast du in einer anderen Form existiert. Vielleicht als Seele, vielleicht auch einfach nur als Idee oder Energie. Das JA, das in diesem Raum stand hat dich erschaffen und die nötigen Schritte in die Wege geleitet, um dich zu erschaffen.

Ist das nicht grandios?

Wenn dir also jetzt gerade alles zu viel wird, und du nicht weisst, wie es weiter gehen soll, dann sei dir bewusst, dass da eine grosse Kraft in dir ist, die sogar so mächtig war, um dich zu erschaffen.

Energiequalität zur Kalenderwoche 45

Folgende Fragen können dir in dieser Woche Klarheit schaffen:

  • Wie kann ich auf das sichere Fundament, dass ich mir erschaffen habe, vertrauen?
  • Wie kann ich über meine wahrgenommenen Grenzen hinaus gehen und offen bleiben für das Neue, das gerade am entstehen ist?
  • Für welche Erkenntnisse und Ereignisse bin ich in meinem Leben gerade besonders dankbar?
  • Welche Werte geben mir Sicherheit und Standhaftigkeit?

 

Wenn die Dinge gerade auseinander zu brechen drohen, dann bleibe standhaft!

Bleibe standhaft in dir und begebe dich in das Auge des Hurricans: Wenn sich im Aussen gerade alles bewegt und dir um die Ohren fliegt, dann bleibe bei dir.

Versuche nicht aus diesem ruhigen Punkt heraus zu treten. Beobachte.

Falls ein Teil von dir ins Wanken gerät halte dir bewusst vor Augen, dass es jetzt nicht darum geht, leichtsinnig deine Pläne über Bord zu werfen und in einen blinden Aktionismus zu treten.

Bevor du etwas tun willst, verbinde dich mit deinem Sein und finde heraus, ob der gewünschte Richtungswechsel mit deinen inneren Werten überein stimmt. Wenn nicht, gilt es jetzt nicht zu handeln! So schwer dir das jetzt fallen mag.

Wenn du aber merkst, dass du gerade an einen Punkt gelangt bist, der nicht mehr korrespondent mit deinen inneren Werten ist, dann ist es an der Zeit für einen Richtungswechsel.

Übrigens: Im JahresWerk lernst du, zu deinem inneren Sein zu finden, die eigenen Werte zu definieren und ihnen zu folgen.

Es ist an der Zeit: Trage dein Licht in die Welt hinaus und entfalte deine volle Größe!

Mach 2021 zu DEINEM Jahr und erlaube dir zu wachsen und diese Welt aktiv und bewusst mitzugestalten! Werde Teil der HerzBauchWerk® – Community und lege die selbsbewusste, achtsame und kraftvolle Frau in dir frei!

Wenn du gerade nicht weisst, wo dir der Kopf steht und im Aussen nur noch Chaos herrscht, lädt dich diese Situation dazu ein, Ordnung, Klarheit und Vertrauen in dir zu finden.

Spannend an dieser Zeit ist genau diese Tatsache: Sicherheit, Verbundenheit, wahre Liebe, Vertrauen, Mut… das alles finden wir nur in uns! 

Das Suchen im Aussen hat für viele Menschen gerade ein wehementes Ende gefunden, weil in dem Chaos nichts mehr zu finden ist. 

Für einige ist dies eine Einladung, noch radikaler zu werden in ihrem Denken, noch mehr zu suchen. Für andere, und ich spüre gerade, dass es für viele so ist, ist dies die Einladung, das Suchen sein zu lassen, zur Ruhe zu kommen und sich selber zu erforschen.

 

Was für ein unbezahlbares Geschenk!

Ich habe auch ein Geschenk für dich, und zwar ein ganz besonderes: Meine Gehmeditation. Du kannst sie dir bei deinem nächsten, erdenden Spaziergang draussen in der Natur anhören. Sie unterstützt dich während dem Gehen dabei, wieder den Boden unter den Füssen zu spüren, dein Herz weit werden zu lassen und deinen Geist zu verlüften. Ich wünsch dir viel Freude damit!

 

In meinem Schwingungs Check-in Video erfährst du noch mehr über die aktuelle Zeitqualität

 

Nun ist es an der Zeit, deinen Weg zu reflektieren. 

Du bist schon so weit gekommen. Nicht nur, dass du dich aus einem JA in ein menschliches Wesen manifestiert hast, nein du bist bis jetzt einen langen Weg gegangen. Mit dir. 

Stelle nicht leichtfertig alles in Frage, was du bis jetzt erschaffen hast. Bekämpfe nicht kopflos jede scheinbare Blockade. Sondern vertraue auch darauf, dass die Früchte deiner Anstrengungen bald geerntet werden können. Halte sie nicht einfach kopflos in den Sturm, der gerade tobt.

Versuche nicht, die Dinge zu beschleunigen, sondern bleibe fest verankert in deinem Zentrum stehen, finde einen festen Stand und verbinde dich mit Menschen, die dich in deiner Einzigartigkeit und in deinem WandelMUT bestärken.

In den Rauhnächten werden wir noch genügend Gelegenheit finden, um aus dieser inneren Kraft heraus eine wunder- und kraftvolle Zukunft zu erschaffen.

Bis zum 3.12. hast du sogar noch die Gelgenheit, kostenlos den grossen Rauhnächte Prep mitzuerleben. Dich erwarten vier spannende Wochen, in denen du alles wichtige über die Kraft der Rauhnächte erfährst.

 

Über die Autorin Tanja Suppiger

Die schweizer Lebenscoach, Autorin, Künstlerin, Mutter & Unternehmerin ist Expertin für altes Wissen und neues Bewusstsein. Mit ihrem HerzBauchWerk® begleitet die Schweizerin Frauen aus aller Welt durch die Zeit der Rauhnächte, im HerzBauchWerk® Jahr und 1:1 in der HerzBauchWerkStatt. Bodenständig, naturverbunden und zutiefst spirituell nimmt sie sich den Lebensthemen von feinfühligen, empfindsamen Frauen an, begleitet, bildet aus und hält den Raum für Ausdehnung, Lebensfreude und Bewusstsein! Als Künstlerin gestaltet sie deinen Lebensbaum. Die Wartezeit beträgt derzeit 1 Jahr.